Systemisches Coaching

Zeit für neue Wege

Coaching Ist eine Prozessberatung mit dem Ziel, Klientinnen und Klienten in beruflichen Fragen Unterstützung zu geben.

Beim systemischen Coaching finden unter anderem Konzepte der Systemtheorie  Berücksichtigung:

Am Beginn steht eine Auftragsklärung. Es wird ein klares Ziel definiert und Methoden, wie beispielsweise Aufstellungsarbeit und Fragetechniken, dienen einer besseren Veranschaulichung. Der Prozess ist von begrenzter Dauer, orientiert sich an den Stärken von Ihnen und Lösungen werden gemeinsam mit Ihnen erarbeitet.

Ich biete Einzelcoaching bei beruflichen oder persönlichen

  • Klärungsprozessen (bspw. bei Konflikten am Arbeitsplatz, Standortbestimmung)
  • Neuorientierungsprozessen (bei beruflichem Veränderungswunsch)
  • Zur Optimierung von Arbeitsabläufen
  • bei Entscheidungsfindung

Meine Erfahrungen sammelte ich zunächst in der freien Wirtschaft und später in der Beruflichen Rehabilitation in einer Organisation mit systemischer Betrachtungs- und Arbeitsweise. Diese Erfahrungen, kombiniert mit meiner psychoanalytisch geprägten Grundausbildung und späteren Ausbildung zur systemischen Therapeutin, fließen in meine Coachingtätigkeit ein

 

Honorar

eine Einheit (50 Min.): 90 EUR

Wie auch bei meinem Angebot "Supervision" gibt es keine Rückerstattung durch die Krankenkassen, Sie können jedoch versuchen, sich einen Teil des Honorars über den Steuerausgleich rückerstatten zu lassen. Informationen hierzu finden Sie unter dem nachstehenden Link:

https://www.arbeiterkammer.at/beratung/steuerundeinkommen/steuertipps/Aussergewoehnliche_Belastungen.html